Ohrgeräusche – Quälgeist einer gestressten Zivilisation

ohrgeräusche

EDITORIAL

Ich höre was das du nicht hörst: Ohrgeräusche

Wenn du plötzlich Ohrgeräusche bekommst dann ist das in jedem Fall ein ernst zu nehmendes Warnsignal deines Körpers.

Es gibt viele Auslöser für Ohrgeräusche, mittlerweile belegen Studien, dass die Hauptursache für Ohrgeräusche in den meisten Fällen erhöhter Stress ist. Wenn du in eine Lebenssituation kommst, die dich physisch und psychisch so unter Druck setzt, dass dein Körper nicht mehr damit klar kommt kann eine fatale Folge Ohrgeräusche sein.

Sogar Kinder leiden unter Stress. Die Schule fordert immer mehr Leistung und das Freizeitprogramm ist auch noch richtig vollgepackt. Eine mögliche Reaktion darauf sind auch bei Kindern Ohrgeräusche.

Früher war das Symptom Ohrgeräusche nur bei alten Menschen bekannt. Wir leben aber heute in einer Gesellschaft, die von uns durch ihre „Lebens-Beschleunigung“ und eine ständig wachsende „TO-DO Liste immer mehr Leistung fordert. Kein Wunder, dass Ohrgeräusche immer mehr zum Thema der jüngeren Generationen werden.

Die Grenze dessen was der Körper noch stemmen kann ist dabei schnell überschritten. Oft merkt man erst dann, dass der eigene Stresslevel überläuft wenn es schon längst zu spät ist.                                                                                                                                                                                                     Dann hast  du nur eine Chance deine Ohrgeräusche wieder loszuwerden: Notbremse ziehen und Stress abbauen bei Tinnitus lernen. Sonst kann dein Rauschen im Ohr zu einem Quälgeist werden, der dich dein ganzes Leben lang begleitet und dir enorm viel Lebensqualität nimmt.

Für die Tinnitus Behandlung gibt es bis heute noch keine allgemein wirksame Behandlunsmethode aber zahlreiche gute Ansätze, die erfolgreich sein können. Es gibt auch viele gute Tipps mit denen deine Ohrgeräusche erträglicher werden und gute Möglichkeiten der Selbsthilfe die in vielen Fällen dazu führen, dass die Ohrgeräusche wieder so plötzlich verschwinden wie sie aufgetaucht sind.

Das Thema Ohrgeräusche ist mindestens so umfangreich wie das Thema Stress

Oft stellt man nach der ersten Odyssee durch die Arztpraxen fest, dass man mit seinem Problem genau so hilflos da steht wie davor. Leider sind nur wenige Mediziner in der Lage deine individuelle Ursache für die Ohrgeräusche auf den Punkt zu bringen.

Nach meiner Tinnitus – Diagnose hat mir zunächst kein Mediziner, sondern das Buch: „Tinnitus, vom Tyrannen zum Freund“ von Julian Cowen Hill richtig gut geholfen um meine Ohrgeräusche besser zu verstehen und vor Allem besser damit umgehen zu können. Danach habe ich angefangen, mich selber über Ohrgeräusche schlau zu machen und umfangreich zu recherchieren. Mit dem Ziel mir selbst und anderen zu helfen das Leiden Ohrgeräusche besser zu verstehen. Mit diesem Ziel sind die Artikel auf dieser Homepage entstanden.

Schon bald musste ich erkennen, dass es nur einen einzigen Weg gibt das Ohrensausen wieder loszuwerden – und das ist eben dein eigener.

Du wirst hier viele Anregungen zur Selbsthilfe finden. Sie werden dir helfen trotz der Ohrgeräusche deine Lebensqualität zu steigern und dein Leben stressfreier zu gestalten. Versprochen!

 


Schlafen bei Tinnitus

Foto: Wokandapix Endlich wieder Schlafen bei Tinnitus ist ist oft eines der größten Probleme bei deiner Tinnitus Behandlung. Abhängig von der Frequenz und der Stärke der Ohrgeräusche kann für dich ein entspanntes Schlafen bei Tinnitus unmöglich werden. Schlafmangel wir dann zu einer massiven psychischen Belastung. Ständiger Schlafmangel zerrt an deinen Nerven weil deinem Körper und vor allem dem Gehirn die dringend benötigte Ruhephase fehlt. Das wird dann deine Psyche vollkommen zermürben und die Tinnitus Behandlung noch schwieriger machen weil: dein Stresspegel steigt Ängste stärker werden Verzweiflung wächst…

Spielend Stress abbauen

Foto:Myriam Mit Spielzeug Dampf ablassen und Stress abbauen bei Tinnitus Hast Du schon einmal Kinder beobachtet wenn sie mit ihrem Lieblings Spielzeug beschäftigt sind? Sie vergessen alles was um sich herum weil sie sich vollkommen auf das Spielzeug konzentrieren. Das ist Stress abbauen pur. Der Spieltrieb ist uns angeboren und geht auch im Erwachsenen- Alter nie verloren. Auch für die Tinnitus Behandlung kann Spielzeug therapeutisch hoch wirksam sein. Die Spiele-Entwicklung hat nicht geschlafen und mittlerweile eine Menge an Spielzeug für Erwachsene auf den Markt gebracht das…

Ohrgeräusche durch eine Nackenverspannung

Foto: Olichel Adamovich Eine der Eigenschaften die den Menschen von allen anderen Lebewesen unterscheidet wurde ihm schon als Urzeitmensch in die Gene gelegt. Es ist: der aufrechte Gang. Vorraussetzung dafür ist der anatomisch gerade Aufbau unserer Wirbelsäule. Ein sehr sensibler Bereich der Wirbelsäule ist die Halswirbelsäule. Die Halswirbelsäule hat insgesamt sieben Wirbel. Für die große Bewegungsfreiheit unseres Kopfes sind allein die 3 obersten Halswirbel zuständig. Nicht nur die Hauptarterien, die das gesamte Gehirn mit Blut versorgen, passieren dieses „Tor zu unserem Kopf“ sondern auch alle Nervenstränge…

Ohrgeräusche – Therapie mit Ginkgo-Extrakt wie Tebonin(R) und Gingium(R)

Foto: Crepessuzette Der Ginkgo Baum ( lat: Ginkgo biloba ) ist ursprünglich in China beheimatet. In China und Japan wird der Ginkgo seit Jahrhunderten wegen seiner Lebenskraft geschätzt. Dort ist er in jedem buddhistischen Tempel zu finden und wird als heiliger Baum verehrt. Heute ist der Ginkgo auf der ganzen Welt verbreitet. Ein Ginkgo kann über 1000 Jahre alt werden. Ginkgo in der Medizin Medizinisch wirksam sind die Inhaltsstoffe der Blätter des Ginkgo Baumes. In der Medizin finden sie Verwendung gegen: Durchblutungsstörungen Schwindel Vergesslichkeit Konzentrationsstörungen Kopfschmerzen…

Ohrensausen und Bluthochdruck: Ohrgeräusche verursacht durch Bluthochdruck

Foto: monicore Die ersten Anzeichen von Bluthochdruck überschneiden sich oft mit Symptomen von Ohrensausen Hast du  Probleme mit dem Einschlafen oder wirst du in der Nacht häufiger wach. Hast du Schwierigkeiten dich zu konzentrieren oder bist du ständig müde. Es ist möglich, dass nicht allein dein Ohrensausen Schuld daran ist, sondern eine Erkrankung von der du noch gar nichts weißt: Bluthochdruck. Ich habe mir angewöhnt meinen Blutdruck (mehr oder weniger) regelmäßig zu checken und bemerkt, dass er wenn mein Ohrensausen richtig aufdreht leicht erhöht ist. Das…

Rauschen im Ohr bei einer Erkältung

Foto: Mojca JJ Rauschen im Ohr durch eine Erkältung oder Grippe In der nass-kalten Jahreszeit sind die Arztpraxen oft voll mit Menschen, die von einer Erkältung oder Grippe geplagt sind. Gerade dann wenn mal wieder eine „Erkältungswelle“ über das Land schwappt. Dann steigt auch die Zahl der Patienten, die mit einem Rauschen im Ohr in die HNO-Praxen kommen, schwunghaft an. Schuld daran sind Viren, die sich gerade in der kalten Jahreszeit rasend schnell verbreiten. Eine Erkältung bekommt man durch eine sogenannte Tröpfcheninfektion. Wenn jemand aushustet, gelangen…

Rauschen im Ohr nach Disko, Konzert oder Party

  Du warst auf Deinem Lieblingskonzert, hast in der Disko abgezappelt oder mit Deinen Freunden Party gemacht, mal wieder richtig abgetanzt und gefeiert. Einer Deiner Freunde wäre gerne mitgekommen. Er hat es aber vorgezogen der Location fern zu bleiben weil ihn seit einigen Wochen starke Ohrgeräusche quälen. Wenn Du nach Deiner Partynacht beim Aufwachen ein Rauschen im Ohr hast, brauchst Du nicht gleich in Panik zu verfallen. Das haben schon viele erlebt und es bedeutet nicht zwangsläufig, dass Du für den Rest Deines Lebens ein Rauschen…

Akupunktur gegen Ohrensausen

Foto: Matthias Frank Ist es möglich mit Akupunktur Ohrensausen zu behandeln? Diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten. Es gibt Menschen mit Ohrensausen die über eine deutliche Besserung der Symptome bis hin zu einer Heilung des Tinnitus berichten. Bei anderen Betroffenen scheint diese Methode weniger Erfolg gehabt zu haben. Fest steht, dass Akupunktur für die Tinnitus Behandlung eine gute Unterstützung beim Stress abbauen sein kann. Was ist Akupunktur? Produkte von   Die Akupunktur hat ihre Ursprünge in der traditionellen chinesischen Medizin. Sie wird schon 200 Jahre…

Ohrensausen bei Kindern

Foto: Anita S. Auch Kinder leiden unter Ohrensausen Genau so wie Erwachsene sind auch immer mehr Kinder von Tinnitus betroffen. Die wichtigste Maßnahme bei Kindern, die Ohrgeräusche bekommen ist eine schnellstmögliche Diagnose. In Zusammenarbeit mit dem Kinderarzt sollte ein HNO-Arzt umgehend die Ursache für das Ohrensausen klären. Wenn der Auslöser gefunden ist, stellt sich die Frage ob die Tinnitus Behandlung nötig ist und welche davon wirksam sein kann. Bei Kindern ist es gut möglich dass der Auslöser für Ohrensausen eine entzündliche Erkrankung des Innenohres ist. Durch…

Pulsierendes Rauschen im Ohr – objektive Ohrgeräusche

Foto: Dolphingirl112 Der objektive Tinnitus: Ein prozentual geringer Anteil der von Ohrensausen geplagten Menschen hat ein pulsierendes Rauschen im Ohr. Bei einem pulsierenden Rauschen im Ohr werden die Ohrgeräusche in einem regelmäßigen Rhythmus wahrgenommen. Entweder ist es der Rhythmus des Herzschlags oder das Rauschen im Ohr hat den Takt der Atemfrequenz. Diese Art der Tinnitus Erkrankung ist extrem selten und wird als objektiver Tinnitus bezeichnet, weil die Ohrgeräusche auch von Außenstehenden wahrgenommen werden können. Mit Hilfe eines Stethoskops sind sie auch für den Arzt hörbar. Wodurch…

Comments are closed.