Stress abbauen mit der Schokoladen Meditation

 

ohrgerausche stress abbauen schokolade

Die Tinnitus Behandlung durch den puren Genuss

Dein Stresstag ist vorbei. Jetzt ist endlich Feierabend! Du hast Dir eine Belohnung verdient. Ein Stück Schokolade vielleicht? Das kann beim Stress abbauen helfen. Gönne es Dir.

Schokolade kann glücklich machen. Schokolade enthält nicht nur Zucker, der den Blutzuckerspiegel sofort ansteigen lässt sondern bekanntlich auch Glückshormone. Die kommen recht schnell im Gehirn an, können dort Glücksgefühle auslösen und Stress abbauen.

Durch Serotonin Stress abbauen – Produkte von 

Das bekannteste Glückshormon ist Serotonin. Serotonin entsteht im Gehirn aus der Aminosäure Tryptophan. Wenn der Serotoninspiegel im Keller ist, fühlt man sich oft unglücklich oder traurig und neigt zu Depressionen.

Glücksgefühle sind bei Ohrensausen extrem wichtig und Stress abbauen ist ein wirksames Mittel gegen Ohrgeräusche.

Du kannst Dich nun vor den Fernseher setzen und so ganz nebenbei ein Stück Schokolade nach dem anderen essen. Geht es Dir danach besser weil Dir die Schokolade beim Stress abbauen geholfen hat? Erst mal wirst Du glauben, dass das auch so ist. Die Inhaltsstoffe der Schokolade haben im Gehirn ganze Arbeit geleistet. Und wie sieht das eine halbe Stunde später mit dem Stress abbauen aus? Die Ohrgeräusche sind immer noch da was ist mit dem Frust vom Arbeitsalltag?

Probiere doch mal etwas Anderes aus – Stress abbauen mit der „Schokoladen Meditation“:

Mit Schokolade mal so „richtig Stress abbauen bei Tinnitus“

  • Schaffe Dir eine angenehme Umgebung und nehme eine bequeme Sitzhaltung ein.
  • Nimm dann die Schokoladenpackung in die Hand und betrachten diese ganz aufmerksam.
  • Achte auf nichts anderes als auf die Schokoladenpackung und lass das Rauschen im Ohr einfach los.
  • Öffne nun die Verpackung und achte auf den Duft, der Dir entgegen strömt, genieße ihn.
  • Breche vorsichtig ein Stück Schokolade ab. Konzentriere Dich ganz auf die Schokolade in Deiner Hand.
  • Rieche an dem Schokoladenstück und lege es dann vorsichtig auf Deine Zunge.
  • Fühle die Schokolade in Deinem Mund und lasse das Stück möglichst lange auf der Zunge schmelzen.
  • Achte nun ganz bewusst auf den sich entfaltenden Geschmack. Schokolade enthält immerhin 25 verschiedene Aromen.
  • Du kannst jetzt all die unterschiedlichen Aromen entdecken, die sich in Deinem Mund entfalten und die Schokolade richtig genießen.

Auch wenn dieses Ritual auf den ersten Blick ziemlich befremdlich wirkt, ist die „Schokoladen Meditation“ eine gute Möglichkeit zum Stress abbauen. Vielleicht hast Du dabei auch Dein Ohrensausen als weniger stressend empfunden als sonst.

Du hast jetzt einen Moment der Achtsamkeit erlebt. Du hast Dich bewusst auf den Genuss konzentriert. Und: Genießen bedeutet Stress abbauen. Durch unserem Lebensstil haben sich auch unsere Essgewohnheiten verändert. Oft „schaufeln wir unserer Essen einfach so in uns hinein“ oder wir betrachten es einfach nur als notwendige Nahrungsaufnahme, um unseren Körper mit neuer Energie zu versorgen. Es gibt auch Situationen in denen wir denken, wir könnten durch Frustessen unseren Stress abbauen.

Glückshormone und Ernährung

Durch eine ausgewogene Ernährung oder eine erhöhte Aufnahme von Tryptophan ist es möglich, den Serotoninspiegel positiv zu beeinflussen.  In einigen Lebensmitteln und in geeigneten Nahrungsergänzungmitteln ist Tryptophan in erhöhter Konzentration enthalten. Solche Lebensmittel sind zum Beispiel:

  • Nüsse
  • Kakao
  • Parmesankäse / Emmentaler / Edamer
  • Bananen
  • Avocado
  • Sojabohnen
  • Weizenkeime
  • Paprika
  • Tomaten
  • Fisch
  • Dinkel
  • Hirse

Esse Dich glücklich!

Möchtest du diesen Beitrag bewerten?
Vielen Dank für dein Feedback!
Bookmark the permalink.

Comments are closed.