Tinnitus Behandlung: Der kleine Freund

tinnitus behandlung ohrgeräusche

Foto: unclelkt

Eine kleine Geschichte und eine starke Hilfe für die Tinnitus Behandlung.

Montserrat Caballe´und ihr „kleiner Freund“

Montserrat Caballé  zählt zu den bedeutendsten Sopranistinnen des 20. Jahrhunderts. Sie ist 1933 in Barcelona geboren. Seit 1965 ist sie auf internationalen Bühnen zu Hause und auch heute – im Alter von 83 Jahren – absolviert die Diva ein erstaunliches Konzertprogramm. 1992 hat sie anlässlich der Olympischen Spiele in ihrer Heimatstadt zusammen mit dem Rockstar Freddy Mercury die legendäre Eröffnungshymne „Barcelona“ auf die Bühne gebracht. Hier eine neuere Youtube-Videoversion des Originalauftrittes:

Bei diesem Auftritt lebte Montserrat Caballé schon 12 Jahre mit ihrem „kleinen Freund“. Diesen Namen hat sie ihrem Gehirntumor gegeben, der 1986 bei ihr diagnostiziert wurde. Nach der Diagnose der Ärzte hätte sie damals noch eine Restlebenszeit von 3 Jahren gehabt. Wie hat die Diva darauf reagiert? Mit Liebe. Caballé sagt: „Meine Lebensenergie entspringt nicht dem Willen, sondern der Liebe.“ Sie hat ihren Tumor mit Liebe angenommen: „Mein kleiner Freund.“

Auch bei Deiner Tinnitus Behandlung gibt es Jemand, der Dir dabei ganz viel Power geben kann: Dein ganz persönlicher „kleiner Freund“.

Tinnitus Behandlung mit Deinem „kleinen Freund“ bei

Lebensenergie durch Liebe als Grundlage für die Tinnitus Behandlung

Unser Leben beinhaltet vieles, das wir lieben und das uns mit Lebensenergie versorgen kann:

  • der Partner / die Partnerin
  • Freunde / Verwandte
  • Freunde bei Facebook
  • die Erfüllung von Liebe und Anerkennung
  • unser Job
  • Stress abbauen bei Tinnitus in der Freizeit
  • Fernsehsendungen
  • ein tolles Auto
  • schöne Klamotten
  • das neue Sofa
  • das neue Smartphone
  • Freude an Dingen, die Du schön findest
  • Ohrgeräusche auch???

Und Du? Was ist mit dem Rauschen im Ohr? Wenn Du Dir selbst ein guter Freund bist, dann könnten auch Deine Ohrgeräusche ein „kleiner Freund“ werden.

Die stärkste Form der Liebe ist der unerschütterliche Glaube an Dein absolut liebenswertes eigenes Selbst

Glaubst Du an Dich mit allen Deinen Fähigkeiten? Kannst Du auch mit allen deinen Macken leben? Glaubst Du an eine Tinnitus Behandlung die erfolgreich sein wird?

Wenn Du diese Fragen klar mit ja beantworten kannst, dann ist Dir ein unglaubliches Urvertrauen mit in die Wiege gelegt worden, oder Du hast in Deinem Leben schon eine Menge Erfahrungen mit Dir selbst machen können.

Das ist eine perfekte Basis für Deine erfolgreiche Tinnitus Behandlung.

In vielen Fällen sieht die Realität aber leider anders aus. Deine Selbstzweifel und die Angst, dass Deine Tinnitus Behandlung fehlschlagen könnte, lähmen Dich. Wenn diese Ängste von Dir Besitz ergreifen hindern sie Dich daran, neue Erfahrungen zu erleben. Dadurch steht wieder das Ohrensausen im Mittelpunkt Deines Lebens.

Es steht Dir dabei im Weg Deine Selbstliebe und Deine Persönlichkeit zu entfalten – und Deine Tinnitus Behandlung schlägt wieder fehl!

„Alles ist gut, sagt die Liebe!“

Das ist der neue Ansatz für Deinen heutigen Arbeitstag und Deinen persönlichen Alltag.

Mach ihn Dir in jeder Situation bewusst und glaube an eine erfolgreiche Tinnitus Behandlung. Liebe und Selbstannahme sind zwei so starke Kräfte. Sie werden Dich durch die Tinnitus Behandlung ganz neue Erfahrungen erleben lassen.

Seinen „kleinen Freund“ lieben zu lernen ist mit Sicherheit nicht einfach. Die unterschiedlichsten Methoden Deiner bisherigen Tinnitus Behandlung waren es auch nicht.

Die Liebe zu Dir und zu dem, was dich umgibt, kann Dir neue Wege ermöglichen. Auch wenn heute mal etwas nicht so funktioniert hat, wie Du es dir vorgestellt hast. Du darfst auch diesem Fehlschlag mit Liebe begegnen. An jedem neuen Morgen wirst Du erwachen und kannst feststellen, dass dieser neue Tag Dir mit Liebe begegnet. Diese Liebe wird Dich bei Deiner Tinnitus Behandlung begleiten. VERSPROCHEN!

Möchtest du diesen Beitrag bewerten?
Vielen Dank für dein Feedback!
Bookmark the permalink.

Comments are closed.